Sonntag, 19. Juli 2015

Hagen Hills Trailrun 2015

Event-Shirt 2011
Lange hatte ich es mir auf die Fahne geschrieben. Ich wollte zurück in die "Hagen Hills", dort wo lt. "Erfinder" Marco Losch Zombies ihr Unwesen treiben, jedenfalls impliziert dies das Finisher, oder "Survivor" Shirt dies.

Die von Marco ausgearbeitete Strecke über rund 45 KM und über mehr als 1200 Höhenmeter hat es in sich. Gelaufen wird nicht nur dort, wo die Zivilisation feste Wege geschaffen hat. Nein, ein echter Trailrunner läuft abseits dieser Wege und sucht sich kaum sichtbare Pfade, oder läuft querfeldein. Nasse Füße wegen Sturzregen oder Bachquerungen sind für Trailrunner selbstverständlich. Das trocknet wieder.
Auch üblich für Trailrunning ist das insgesamt moderate Tempo. Es wird Rücksicht aufeinander genommen. Die gemeinsam absolvierte Strecke ist das Ziel. Das Landschaftliche Erlebnis und der freundschaftliche Umgang miteinander machen das Trailrunning zur perfekten Freizeitgestaltung für Sportverrückte.

Hagen Hills ist kein Wettkampf. Teilnehmen kann nur, wer von Marco eine Einladung erhält. Allerdings freut Marco sich über etwaige Anfragen, sofern man sich die Strecke zutraut und kein Eigenbrötler ist.

Good Morning Hagen!
Nach dem Regen...


 



Läuferweisheit

Läuferweisheit