Samstag, 24. August 2013

WELTPREMIERE - Mount Everest Marathon - Der Film! - 4.10.2013 bei TRAILDORADO in Schwerte

Ich kann ohne rot zu werden behaupten: Diese Bilder hat die Welt noch nie gesehen!

Michele Ufer, Psychologe und Sportwissenschaftler, fasste vor nur 2 Jahren den Entschluss, selbst entwickelte Suggestivtechniken in einem Selbsttest zu erproben. Damals lief er ohne, für diese Verhältnisse, nennenswerte Vorbereitung über 200 KM durch die Atacama Wüste und verwies dabei erfahrene Ultra-Läufer auf die hinteren Plätze. Das war, so seine eigene Aussage, nicht einmal geplant. 

Micheles Techniken funktionieren offensichtlich, denn inzwischen ist Michele auf der ganzen Welt in der Ultra-Trailrunning-Szene gefragt.

Umso mehr freut es mich, dass mich inzwischen eine Freundschaft mit Michele verbindet und wir viel Zeit miteinander verbringen. So zum Beispiel bei seinem neuen Projekt: TRAILDORADO, einem 24 Stunden Traillauf in Schwerte (5. u. 6. Oktober 2013), wo wir gemeinsam unsere gesamte Freizeit investieren.

Am Abend vor dem eigentlichen Event TRAILDORADO findet im Naturfreundehaus Schwerte (Ebberg 1, 58239 Schwerte) nach der Filmpremiere eine kleine Party statt. Hier ist auch das "Basecamp", von wo aus die Läufer dann am Folgetag zum ultimativen Traillauf starten.

Ihr könnt dabei sein, sowohl bei der FILMPREMIERE, als auch bei TRAILDORADO. Ob als Läufer, Vortragsbesucher oder zum anfeuern. Jeder ist willkommen!

Ihr wollt einen Appetitanreger? Hier ist der Trailer zum Trailrunningfilm des Jahres: Marathon auf dem Mount-Everest:

2 Kommentare:

eiswuerfelimschuh hat gesagt…

Wow, was für wunderbare Eindrücke! Es muss ein unglaubliches, wenn auch unfassbar anstrengendes Erlebnis sein.

Der Film ist sicher grandios. Viel Spaß dabei.

Heiko Thoms hat gesagt…

Hallo Din,
ich dachte erst, nach so einem grandiosen Trailer kann der Film nur enttäuschen. Da lag ich falsch. Der Film ist klasse! Vielleicht schaffst Du es ja und kommst vorbei?

Läuferweisheit

Läuferweisheit