Montag, 19. August 2013

Es läuft... 10 KM TDL unter 40 Min

Warum kann man eigentlich bei Trainingsläufen nicht die gleiche Leistung abrufen, wie im Wettkampf?
Egal - Jedenfalls läuft es so langsam wieder. Angepeilt war heute ein 10 KM Tempodauerlauf in 4:03 Min/KM. Am Ende stand da doch tats. eine 39 auf der Uhr. Und das nach einem fast 11 Std. Arbeitstag und einer verdammt kurzen Nacht. Tsts... wo soll das noch hinführen :-)


2 Kommentare:

Jasper hat gesagt…

vielleicht zu den angepeilten 38 min auf 10km ;-)

Heiko Thoms hat gesagt…

Hi Jasper,
schön, dass Du noch einmal auf meine Seite gefunden hast. Für Euch von der Nationalmannschaft der Orientierungsläufer ist das bestimmt ein klacks. Ich muss dafür allerdings in der Tat was machen :-). Dieses Jahr noch mal eine 38er Zeit zu laufen, das wäre schon schön. Wenn ich nicht so einen Fabel für Langstrecken hätte, wäre das bestimmt auch machbar.
VG
Heiko... der morgen um 7:30 Uhr wieder beim 35er bereitsteht ;-)

Läuferweisheit

Läuferweisheit