Samstag, 6. November 2010

Westerwinkellauf über 10 Kilometer

Heute führte mich die Reise nach Herbern. Nach starken Regenfällen und auf 9 Grad gesunkenen Temperaturen lief ich in kurzer Hose und Shirt die 10 Kilometer Strecke. Die Veranstaltung war sehr gut besucht (über 600 Läufer insgesamt). Parkmöglichkeiten waren vor Ort genug vorhanden, so dass man keine 500 Meter zum Start laufen musste.
Ich bin mit einer Zeit von 0:42:28 h eingelaufen. Das ist ganz ok und mein schnellster 10 KM Lauf seit Februar. Die zweite Hälfte des Laufs fungierte ich als Tempomacher für die zweit schnellste Frau im Feld. Nächsten Samstag geht es nach Oberaden, wo man sich auf den 10.000 Metern wieder sieht.

Läuferweisheit

Läuferweisheit