Montag, 26. Januar 2009

Ende der Dunkelheit = Saisonbeginn

Nein, eine Winterpause mache ich nicht. Trotzdem freue ich mich, dass das Training endlich wieder bei Tageslicht stattfinden kann. Ich bin gerade pünktlich zum Einbruch der Dunkelheit zurück. Es ist 17:50 Uhr. Für eine lockere 10 KM Runde nach der Arbeit hat die Zeit so gerade noch gereicht.

Heute beginne ich auch mit der Vorbereitung auf den Vienna-City-Marathon. Am 17. April ist es soweit. Bei meinem Lauffreund Ralf darf ich übernachten. Flug- und Startgebühren sind ja auch schon teuer genug.

Meinen Traingsplan habe ich von der RunnersWorld-Webseite (http://www.runnersworld.de/). Ich habe mich im letzten Jahr bereits auf die Zeit unter 3 Std. 30 Min mit den Trainingsplänen von RunnersWorld vorbereitet. Heute liegt der Trainingsplan für eine Zielzeit von 3 Stunden auf dem Tisch. Die werde ich zwar in Wien noch nicht erreichen, aber irgendeinen Plan muss ich ja dem Training zugrunde legen. Ich addiere dem vorgeschriebenen Tempo einfach ein paar Sekunden dazu und schon habe ich mein 3 Std. 10 Min Trainingsplan ;-)

Läuferweisheit

Läuferweisheit