Freitag, 13. Juni 2008

Die hundert Kilometer von Biel

Wem der Marathon zu schnell oder nicht lang genug ist, für den gibt es Ultra-Marathons. Einer der bekanntesten sind die "100 Kilometer von Biel".
Ich selbst traue mich noch nicht auf Strecken jenseits der 42.195 Meter. Nicht zuletzt darum, weil mich immer wieder unterschiedliche Beschwerden am Bewegungsapparat davon abhalten. Aktuell qäult mich eine Achillessehnenreizung.

Gut, dass es Leute gibt, die damit weniger Probleme haben. Zwei Lauffreunde aus dem Norden, der Michael und der Thomas, trauten sich an diesem Wochenende auf die 100 Kilometer von Biel. Mit Zeiten von 9:28:2 und 12:17:03 haben sie eine respektable Leistung erbracht. Herzlichen Glückwunsch! Ihr seid super!

Läuferweisheit

Läuferweisheit